Team Bürgel

Drucken
 

"Lernen mit Kopf, Herz und Hand."

Johann Heinrich Pestalozzi

 

Das Fach WAT steht für die Themen Wirtschaft, Arbeit und Technik, die in enger Wechselbeziehung stehen. Neben der Berufsorientierung werden hier vor allem wirtschaftliche Zusammenhänge und ökonomisches Handeln, technisches Verständnis sowie Grundlagen der Ernährung thematisiert und miteinander verknüpft.

 

WAT gehört zur Fächergruppe II und wird im Umfang von einer Wochenstunde in Klasse 7 und 8 sowie zwei Wochenstunden in den Klassen 9 und 10 unterrichtet.

Neben dem verpflichtenden WAT-Unterricht kann in der Bürgelschule ab der Jahrgangsstufe 7 auch das gleichnamige Wahlpflichtfach angewählt werden. Hier wird in kleineren Gruppen individueller und praxisorientierter gelernt. So werden beispielsweise im Hauswirtschaftskurs Grundlagen der Haushaltsführung und der Lebensmittelzubereitung thematisiert und erprobt. Im Handwerkskurs werden die Planung und der Bau von Alltagsgegenständen realisiert. Weitere Angebote sind die Informationsverarbeitung und der Kurs „Mensch & Technik“.

 

Neben dem Unterricht bietet der Fachbereich WAT weitere Angebote in Arbeitsgemeinschaften des Erlebnisbanes an. Im Robotik-Kurs werden technische Problemstellungen durch die Planung, Konstruktion und der Programmierung eigener Roboter gelöst. Der Modellbaukurs baut gemeinsam mit Kfz-Betrieben der Region Seifenkisten. Hier planen und tüfteln Interessierte mit der Unterstützung von Experten der Branche in den Werkstätten und lassen individuelle Exponate entstehen. Dieses praxisorientierte Lernen unterstützt dabei, eigene Interessen und Fähigkeiten kennenzulernen. Viele weitere außerschulische Kooperationspartner der Schule unterstützen in einem besonderen Maße die Arbeit des Fachbereiches (besonders bei der Berufsorientierung) und tragen somit zur Erweiterung des Lernraumes bei.

 

Der Fachbereich WAT nimmt regelmäßig und erfolgreich an verschiedenen Schülerwettbewerben teil. Exponate für Ingenieurs- und Energiesparprojekte, innovative Schülerfirmen sowie Praktikumshefter sind in der Vergangenheit ausgezeichnet worden. Darüber hinaus orientiert sich das Fach an den aktuellen Unesco-Themen und setzt dabei seine Schwerpunkte auf Technologien der Zukunft, nachhaltige Energieerzeugung und Umweltschutz.

Logo_orange
Unesco_Projektschule
Schule_ohne_Rassismus.svg
image0
logo_kickfair
Enlight968
csm_Premium-Logo_01_479467dc69

Copyright © 2019 - 2020

Förderverein der Gesamtschule

Bruno H. Bürgel e.V.