Team Bürgel

Drucken
 

Wir Bürgelianer, Schülerschaft, Lehrkräfte, Eltern, treue Kooperationspartner der Bürgelschule und ihr Förderverein, verfolgen die Philosophie des gemeinsamen freudvollen Lernens und Lehrens.

 

Die Bürgelschule wurde 1948 im Westhavelland gegründet. Schriftsteller und Hobbyastronom Bruno H. Bürgel, unser Namensgeber, setzte sich in seinem humanitären Wirken für die Bildung aller ein. Diesem Anspruch fühlen wir uns verbunden, indem wir alle Abschlüsse im Land Brandenburg als weiterführende Schule anbieten.

Bürgelianer zeichnen sich durch einen ausgeprägten Sinn für das Team und für sozialen Zusammenhalt aus. Wir schauen beim Lernen über den Tellerrand und verinnerlichen gesellschaftliche Werte bei vielseitigen Aktivitäten innerhalb und außerhalb von Schule und Unterricht. „Gemeinsam mehr bewegen“ bedeutet für uns mit Freude von und mit anderen zu lernen und sich so zu einer Persönlichkeit zu entwickeln.

Wir sind eine Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe – mit Sportprofil und vielfältigen Ganztagsangeboten.

Gemeinsam mehr bewegen

 

Unser Bürgel-Kosmos umfasst das Sport- und Unesco-Profil, das bewegte Schulleben sowie die Unterrichts- und Bildungsarbeit.  Diese Facetten spiegeln sich in den Kernbereichen unseres Schulprogramms sowie in unserem Wirken als Unesco-Projektschule wider.

Team Bürgel zeichnet sich seit 1995 als anerkannte Unesco-Projektschule auch durch zahlreiche interkulturelle und sportliche Events aus. Nachhaltige Aktionen auf mehreren Kontinenten machen aus Bürgelianern Weltenbummler, die mit ihrer sozialen Kompetenz Zeichen setzen, in humanitären Bereichen Gutes tun und für ihr Leben lernen.

Copyright © 2019 - 2020

Förderverein der Gesamtschule

Bruno H. Bürgel e.V.