Team Bürgel

Drucken
 

„Erst in der Sprache nimmt die Welt ihre geistige Gestalt an.“

Karl Voßler

 

Französisch

In einer Welt zunehmender Globalisierung ist die Beherrschung fremder Sprachen unverzichtbar geworden. Die französische Sprache zählt aufgrund ihrer Verbreitung auf allen Kontinenten zu einer der bedeutendsten Weltsprachen, sowohl in politischer und wirtschaftlicher als auch in gesellschaftlicher und kultureller Hinsicht. In diesem Kontext vermittelt der moderne Französisch-Unterricht nicht nur Fähig- und Fertigkeiten zur Bewältigung von Kommunikationsabsichten. Durch die Beschäftigung mit frankophonen Kulturen erwerben die SuS zudem landeskundliches Wissen und Kenntnisse, die ihren Erfahrungshorizont erweitert und ihre Selbst- und Sozialkompetenz prägen.

In dieser Hinsicht leistet der Französisch-Unterricht die Umsetzung der Leitlinien und Prinzipien der Arbeit unserer Schule als Unesco-Projektschule.

Als Ausdruck dieser Arbeit sollen verschiedene Höhepunkte im Schuljahr realisiert werden:

 

  • Das FranceMobil , das vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) in enger Zusammenarbeit mit der Französischen Botschaft/Institut français Deutschland angeboten wird, soll unsere SuS mit Spaß, Spiel und Authentizität begeistern. Im Gepäck hat das Team ein frisches und oft überraschendes Bild Frankreichs. Zum Einsatz kommen dabei Spiele, aktuelle frankophone Musik, Zeitschriften, Filme – alles, was Spaß und neugierig macht!

 

  • Durchführung der jahrgangsübergreifenden Schulfahrt nach Paris: Im Vordergrund stehen hierbei nicht nur touristische Ziele, sondern das hautnahe Erleben des Landes und der Menschen, deren Sprache man lernt. Die SuS setzen hier Gelerntes in der Realität um und erwerben neue interkulturelle Erfahrungen.

 

  • Diskussion mit den Kollegen der anderen zweiten Fremdsprachen zur Etablierung eines Fremdsprachentages in Form einer Spracholympiade.
Logo_orange
Unesco_Projektschule
Schule_ohne_Rassismus.svg
image0
logo_kickfair
Enlight968
csm_Premium-Logo_01_479467dc69

Copyright © 2019 - 2020

Förderverein der Gesamtschule

Bruno H. Bürgel e.V.