Team Bürgel

Drucken
 

„Mathematik ist die Kunst, das Rechnen zu vermeiden.“

Redewendung

 

Die zu vermittelnden allgemeinen mathematischen Kompetenzen (mathematisch argumentieren, modellieren, kommunizieren; Probleme mathematisch lösen; mathematische Darstellungen verwenden; mit symbolischen, formalen und technischen Elementen der Mathematik umgehen) und die Inhalte der Rahmenlehrpläne sind die Hauptziele unseres Unterrichts. Die Vorbereitung aller SuS auf die Prüfungen in den Klassen 10 und 13 finden kontinuierlich und zielorientiert statt.

Sichere Kenntnisse der Schriftsprache sind unabdingbar für eine erfolgreiche Verständigung mit anderen.

 

Der Fachbereich Mathematik wird die Realisierung des 5-Punkte-Programms des MBJS mit allen Kräften unterstützen. Vorrangig dabei sind:

  • Korrektur der Orthographie-Leistungen in allen schriftlichen Arbeiten
  • Lautes Lesen und Interpretieren von Aufgabenstellungen
  • Bildung von Antwortsätzen, die in Inhalt und Ausdruck korrekt sind
  • die stete Erweiterung des Fachwortschatzes

 

Im Bereich der Medienbildung müssen alle vorhandenen Ressourcen ausgeschöpft werden. Geometriesoftware, Tageszeitungen u.ä. sollten den Unterricht in angemessener Form unterstützen und bereichern.

 

Viele Ausbildungsbetriebe laden unsere SuS ein, um ihre Fähigkeiten auf vielen Gebieten zu testen. Zur Vorbereitung kann der Mathematikunterricht einen wesentlichen Beitrag leisten, wichtige Elemente dabei sind:

  • Tägliche Übungen zur Wiederholung
  • Sachaufgaben aus verschiedenen Bereichen
  • Mathematik des Alltags (Skonto; Finanzierungsmodelle; Abrechnungen)

 

Eine langfristige Verfügbarkeit grundlegenden Wissens und Könnens sowie Fähigkeiten beim Lösen komplexer Aufgaben müssen angestrebt werden. Auf Beschluss der Fachkonferenz Mathematik in einigen Erweiterungskursen binnendifferenziert unterrichtet. Die dabei gewonnenen Erfahrungen werden regelmäßig in kleinen Gruppen ausgetauscht.

Die alljährlich im Herbst durchgeführte Mathematik-Olympiade dient dazu, die besten Teams innerhalb der Jahrgangsstufen 7-10 zu finden und zu ehren. Unsere Besten zeigen dabei ihre Fertigkeiten im Lösen jahrgangsübergreifender Aufgaben, die Anwendung fachspezifischen Wissens, logisches Denkvermögen, Kenntnisse der Fachsprache sowie strukturierte Arbeitstechniken.

In enger Zusammenarbeit mit den Bereichen Chemie/Biologie organisieren wir am Tag der Naturwissenschaften jeweils im November (Geburtstag von Bruno H. Bürgel) den Wettbewerb der 10.Klassen. Anwendungsbereites Wissen und gezielte Kommunikation innerhalb der Arbeitsgruppen führen hier zum Erfolg.

Logo_orange
Unesco_Projektschule
Schule_ohne_Rassismus.svg
image0
logo_kickfair
Enlight968
csm_Premium-Logo_01_479467dc69

Copyright © 2019 - 2020

Förderverein der Gesamtschule

Bruno H. Bürgel e.V.