Archiv für Oktober, 2009

„Flotter Pinsel“ legt los

Eine neue AG im Ganztag hat ihre Arbeit aufgenommen. Unter dem Arbeitstitel „Flotter Pinsel“ (ein endgültiger Teamname wird noch gesucht) legen 14 Bürgelianer los, um die Schule farbenfroher zu machen. Die AG hat sich fest vorgenommen, Spuren zu hinterlassen. Darauf darf man gespannt sein, denn zurzeit entwickeln die kreativen Geister Ideen zur farblichen Gestaltung verschiedener Erlebnisräume in der Schule. Fachlich angeleitet werden die Schüler von Ronny Greisner – Inhaber des gleichnamigen Malerbetriebes und nach eigenen Aussagen Maler aus Leidenschaft. Wir wünschen Euch gutes Gelingen!

IMG_4797 Malen aus Leidenschaft ab sofort in neuer AG im Ganztag

Keine Kommentare

Mädchen-Fußball hoch im Kurs

Glückwunsch an unsere Fußball-Teams der Mädchen! Im Kreisfinale der WK I haben sich unsere Mädchen mehr als achtbar geschlagen! Das sehr starke Team aus dem Lise-Meitner-Gymnasium Falkensee wurde mit 7:1 bezwungen. Eine Woche zuvor wurde das Jahn-Gymnasium mit 5:2 besiegt (WK II). Die Mädchen haben sich für das Landesfinale qualifiziert. Diesmal dabei waren Janin, Elisa, Maria, Diana, Charlott, Sarah, Hanna, Mirijam, Marleen, Celine und schließlich Yasmin im Tor. „Jugend trainiert für Olympia“ hat einen würdigen Kreissieger! Die Torschützen: 1:0 und 7:1 Marleen, 2:0 Celine, 3:0, 5:1 durch Sarah, 4:1 Charlott und Hanna macht das 6:1.

DSCF2995

Die siegreichen Mädchen!

Keine Kommentare

Mathematik – Schulolympiade

Einen festen Platz im Schuljahreskalender hat die Schulolympiade der besten MathematikerMA Olympiadesieger 09. In der Sekundarstufe I wird gerechnet bis die Köpfe rauchen. Die Mühen wurden auch in diesem Jahr wieder belohnt. Zur Siegerehrung war auch der Schulleiter gekommen, der sich sichtlich freute, dass ihm von einem sehr hohen Niveau berichtet werden konnte. Urkunden und kleine Preise bekamen die Schüler aus den Händen ihrer Mathematik-Lehrerinnen.

Die Sieger der diesjährigen Schulolympiade in Mathematik

Keine Kommentare

Tag der Demokraten

Viele Bürgelschüler haben sich beteiligt, als zum Tag der Demokraten aufgerufen wurde. Zahlreiche Ideen waren gefragt und suchten nach einer kreativen Umsetzung. Wir hatten schnell unser Motto gefunden, denn interkulturelle Hilfsaktionen sind seit jeher Anliegen der Unesco-Arbeit unserer Schule. Der Basarerlös von 105,00 € wird wieder in ein Hilfsprojekt nach Sri Lanka fließen. Darüber hinaus waren wir auf der Showbühne mit unserer Schülerband vertreten, andere falteten anlässlich des 20. Jahrestages der Kinderrechtskonvention symbolisch Friedenstauben. Die Akrobaten von Balance  & Co. hatten diesmal mit unserem Tanztalent Elisa attraktive Unterstützung. Dieser Tag war schulintern der Auftakt in Vorbereitung auf den 8. Internationalen Unesco-Projekttag im April 2010. Bis dahin werden noch einige gemeinsame Aktionen von unserem Unesco-Club organisiert werden. Für diesmal bedanken wir uns bei allen Mitwirkenden und allen fleißigen Helfern!

Unesco-Club und Bärbel Lisdau

Keine Kommentare